Von Hochschwarzeck zur Mordaualm

Von Hochschwarzeck zur Mordaualm

Heute haben wir mit unserem Freund Wolfgang eine Wanderung vom Parkplatz der Hirscheckbahn zur Mordaualm unternommen. Zunächst geht es entlang des Schmuckenlifts hinauf zum Wald und am oberen Ende des Lifts links in den Wald. Der Wanderweg zur Mordaualm ist gut beschildert. Nach einem ersten Anstieg wandert man ziemlich eben durch den Wald mit schöner Aussicht auf die Berge bis zur Mordaualm. Dort angekommen haben wir eine kurze Rast bei der Alm verbracht. Danach geht der Rundweg weiter im Uhrzeigersinn um den Pfaffenbichel um dann wieder oberhalb des Schmuckenlifts zu enden.

Mittelschwere Tour von ca. 9 km Länge und 330 m Anstieg.